DSM-5 im Fokus

Wie wirkt sich das Klassifikationssystem auf die psychologische Diagnostik aus?

Leitlinien und Klassifikationssysteme sind wichtige Orientierungspunkte für Ärzte, Psychotherapeuten und Psychiater. Anhand festgelegter Kriterien lassen sich auf diese Weise Diagnosen stellen und die sinnvollsten Therapielösungen für den Patienten herausfinden. Was in diesem Zusammenhang für Deutschland die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD-10) ist, ist gerade in der amerikanischen Branche das Diagnostische und Statistische Manual Psychischer Störungen (DSM-5).

Hierfür ist im Mai 2013 die 5. Version veröffentlicht worden, welche zu einigen Diskussionen im Fachbereich geführt hat. Gerade durch eine Etablierung neuer Diagnosen, aber auch wegen der Verringerung von Schwellen befürchten Kritiker, dass die bereits knappen Ressourcen des Gesundheitssystems falsch eingesetzt werden, sich ein Trend zur Überbehandlung entwickelt oder die Bevölkerung im Generellen stigmatisiert wird. Besonderes Augenmerk richtet sich hier auf das Hinzufügen der Kategorie Leichte Neurokognitive Störungen. Während an einigen Stellen die Änderungen zur Vorversion nur geringfügig sind , betrachten gerade Experten einige Diagnosebereiche kritisch. Weiterlesen


GEWINNER BEI PEARSON ASSESSMENT

Wir gratulieren Ihnen herzlich!

das Gewinnspiel von Pearson Assessment hat drei glückliche Gewinner, die ihre Online-Bestellung nun kostenlos erhalten werden:

Frau Cordula G. aus Fichtenau

Herr Zoran B. aus Nordhorn

Herren Martin B. und Günter M. aus Lemgo

Die Gewinner wurden schriftlich von uns benachrichtigt.

 

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Pearson Akademie: Startschuss für 2015 fällt am 6. März

Logo-PEARSON-Akademie

41 Fortbildungstermine an sechs Standorten in Deutschland – die Pearson Akademie  verspricht auch für das Weiterbildungsjahr 2015 ein umfangreiches sowie spannendes Seminarangebot. Abgedeckt werden die Themenbereiche Intelligenz, Entwicklung, Klinische Psychologie, Neuropsychologie und Gedächtnis sowie Gesundheit. Interessierte Teilnehmer können sich noch für die ersten Kurse im März anmelden.

Den Startschuss für das Akademieprogramm gibt das Seminar “Selbstüberforderung und Burn-out mit AVEM im Beruf erkennen und Gesundheit fördern”. Am 6. März findet dazu die erste Veranstaltung des Jahres in Frankfurt statt. Eine große Premiere – die “Intelligenzdiagnostik mit der Kaufman Assessment Battery for Children – II (KABC-II)” findet am 19. Mai ebenfalls in Frankfurt statt. Weiterlesen


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr geht allmählich zu Ende und mit ihm ebenso ein weiteres aufregendes und erfolgreiches Jahr für Pearson Assessment, was Anlass dazu bietet, Vergangenes Revue passieren zu lassen und voller Vorfreude auf das neue Jahr zu blicken.

Weihnachtlicher Holz Hintergrund als Werbefläche
Das Jahr 2014 hielt sowohl alt Bewährtes als auch viel Neues für Sie bereit.
Eine der wichtigsten Veröffentlichungen 2014 war die Publikation des sprachfreien Intelligenztests WNV (Wechsler Nonverbal Scale of Ability), auf den nur einige Wochen später bereits der BOT-2 (Bruininks-Oseretsky Test der motorischen Fähigkeiten – Zweite Ausgabe) folgte und zum krönenden Abschluss des Jahres der Bayley-III (Bayley Scales of Infant and Toddler Development – Third Edition – Deutsche Adaption) erschien. Weiterlesen


GEWINNER BEI PEARSON ASSESSMENT

Wir gratulieren Ihnen herzlich!

das Messestand-Gewinnspiel von Pearson Assessment auf der Jahrestagung des BKJPP vom 13.-15. November 2014 in Weimar hat zwei glückliche Gewinnerinnen:

Frau Hanka S. aus Frankfurt am Main
Die Gewinnerin wurde schriftlich von uns benachrichtigt.
Schnellstmöglich übersenden wir ihr den  
WNV Gesamtsatz im Wert von 980 Euro.
Wir wünschen viel Erfolg bei der Anwendung des Testverfahrens!

WNV_LogoTM_1C_gold_Lrg
Frau Juliane S. aus Unterwellenborn
Die Gewinnerin wurde schriftlich von uns benachrichtigt.
Schnellstmöglich übersenden wir ihr den
Warengutschein im Wert von 500 Euro.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!